Lernbegleitung

mit 2. Staatsexamen Sonderpädagogik oder Master Heilpädagogik FH (TZ / VZ)

Wir haben als staatlich genehmigte Ersatzschule im August 2020 unseren Schulbetrieb aufgenommen. Jetzt sind wir Schule des Gemeinsamen Lernens.

Für unsere inklusive Umsetzung suchen wir eine:n Sonderpädagogen/-in, der/die Freude daran hat, mit uns ein nachhaltiges Lernkonzept umzusetzen.

WIR SUCHEN FÜR DIE MITGESTALTUNG & MITENTWICKLUNG UNSERES INKLUSIVEN KONZEPTES IN ENGER ZUSAMMENARBEIT MIT TEAM & TRÄGER

LERNBEGLEITUNG MIT 2. STAATSEXAMEN SONDERPÄDAGOGIK ODER MASTER HEILPÄDAGOGIK FH (TZ/VZ)

 

Du fühlst dich verantwortlich für:
  • Unterrichts- und Schulgestaltung mit Schwerpunkt individueller Förderung und Ressourcenorientierung und deren Weiterentwicklung
  • Prävention von Lern- und Entwicklungsstörungen
  • Mitgestaltung einer inklusiven Schule, die Heterogenität als Bereicherung versteht präventives Arbeiten zur Vorbeugung von Entwicklungsstörungen
  • Gestalten und Durchführen von Angeboten und Kursen mit Fokus auf sonderpädagogischer Förderung alleine und im Team
  • Supervision und individuelle Fallberatung nach dialogischem Prinzip
  • Dokumentieren und Begleiten individueller Lernprozesse
  • Beratung an der Schnittstelle pädagogisches Team / Eltern
  • Konzipieren schulinterner Fortbildungsmöglichkeiten mit dem Fokus sonderpädagogischer Förderung, inklusives Class Room Management

 

Deine wertschätzende Haltung beinhaltet:
  • Kompetenzdreieck Kind, Eltern und Fachkraft auf Augenhöhe
  • Ressourcenorientiertes Begleiten statt Defizitorientierung
  • Wertschätzung individueller Entwicklungsschritte (was, wie, wie lange…)
  • beziehungsorientierte sensible Begleitung der Eltern
  • wohlwollende Haltung und positives Menschenbild
  • Reflexions- und Weiterentwicklungsbereitschaft
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit und eine gute Portion Leichtigkeit

 

Du kannst dich mit unseren Zielen identifizieren und freust dich auf:
  • enge Zusammenarbeit in einem motivierten multiprofessionellen Team
  • gesunde Mischung aus Authentizität und Professionalität
  • Einbringen eigener Ideen in den Schulalltag
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision und Austausch
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung BNE mitten im Nationalpark Eifel
  • Bezahlung nach TV-L und betriebliche Altersvorsorge
  • einen Arbeitgeber mit einem modernen Selbstverständnis
  • eine aktive Schulgemeinschaft, die die Welt besser und nachhaltiger machen will

 

Fühlst du Dich angesprochen und hast Lust auf neue Wege? Dann sende uns deine Bewerbung an bewerbung@freie-schule-eifel.de 

Wir freuen uns auf dich. Die Stellenbeschreibung zum Download findest du hier.

 

Weitere Blogbeiträge